Profi

Professionellen Messschieber kaufen? Hier kommen unsere Empfehlungen für industrielle Betriebe und Forschungseinrichtungen.Wollen Sie einen professionellen Messschieber kaufen (auch Kaliber oder Schiebelehre genannt)? Für die Anwendung in Forschungsinstituten und industriellen Betrieben ist die genaue, reproduzierbare Messung unabdingbar. Wichtiges Kriterium für den Kauf eines solchen professionellen Messschiebers ist beispielsweise, dass ein Kalibrierzertifikat mitgeliefert wird sowie die Konformität mit DIN 862 („Geometrische Produktspezifikation (GPS) – Messschieber – Grenzwerte für Messabweichungen“) sichergestellt ist. Auch gibt es oftmals den Wunsch, digitale Messdaten einfach dokumentieren zu können. Hier eignen sich Messschieber mit einem Datenausgang. Der Messschieber kann also bspw. mit einem Computer verbunden und die Daten bequem aufgenommen werden.
Auf dieser Seite werden wir ausschließlich digitale Messschieber, unterteilt in solche mit und ohne Datenausgang, listen. Grundlegende Eigenschaften eines Messschiebers, wie wir sie auch im Hobbybereich vorausgesetzt haben, sind selbstverständlich: gute Verarbeitung, gehärteter Stahl, korrekte Messwertausgabe.

Kaufempfehlungen

Top 3 Professionellen Messschieber kaufen – digital, keine Datenausgabe

 Platz 1 -
digital, keine Datenausgabe

MITUTOYO Messschieber
Platz 2 – digital, keine Datenausgabe
MITUTOYO Messschieber
Platz 3 – digital, keine Datenausgabe
Mahr Messschieber
Amazon-Bewertungprofi-digital-1profi-digital-2profi-digital-3
MarkeMitutoyoMitutoyoMahr
Modell500-181-30500-706-20, alt: 500-706-11MarCal 16
Messbereich150 mm150 mm150 mm
Ablesung0,01 mm0,01 mm0,01 mm
Genauigkeit±0,02 mm
(ohne Quantisierungsfehler)
±0,02 mm
(ohne Quantisierungsfehler)
±0,03 mm
(ohne Quantisierungsfehler)
Spritzwasserschutzokokok
Ziffernhöhe7,5 mm7,5 mm11 mm
ExtrazubehörSchatulle & ErsatzbatterieSchatulle & ErsatzbatterieSchatulle & Ersatzbatterie
Preisab 103,68 €ab 196,50 €ab 98,53 €
Jetzt kaufenamazon_kaufen
amazon_kaufen
amazon_kaufen
Abschließender KommentarDieser Messschieber ist sicher einer der weltweit weitverbreitetsten Messschieber im profesionelle Bereich. Herausragende Eigenschaften sind neben der selbstverständlichen, hohen Messgenauigkeit (s. u.) die Lebensdauer der Batterie von 18.000 Stunden sowie der konstante Nullpunkt – selbst direkt nach dem Einschalten. Einmal genullt, merkt sich der Messschieber diesen bis zum nächsten Batteriewechsel.Im Grunde hat dieser Messschieber von Mitutoyo alle dieselben positiven Eigenschaften wie das Modell auf unserem ersten Platz. Das, was hier extra dazukommt, ist die Staub- und Spritzwasserfestigkeit zertifiziert nach IP67. Sofern Sie also in staubigen oder feuchten Milleus arbeiten oder ihre Bauteile mit Kühlschmiermitteln und/oder Ölen verschmutzt sind, sollten Sie zu diesem Modell von Mitutoyo greifen.Der Messschieber von Mahr ist etwas günstiger, hat dafür keine IP-zertifizierte Staub- oder Spritzwasserfestigkeit. Hinsichtlich Messgenauigkeit (DIN 862), Verarbeitung oder Langlebigkeit kann aber auch das Modell von Mahr überzeugen. Mit einer Fehlergrenze von ±0,03 mm (Herstellerangabe) ist dieser Messschieber jedoch etwas weniger zuverlässig. Dafür ist das LCD-Display dank seiner Größe besser ablesbar.

Wenn Sie also einen professionellen Messschieber kaufen wollen, achten Sie auf die Konformität mit DIN 862. Im industriellen Bereich ist die Spritzwasser- und Ölfestigkeit ein wichtiges Kriterium. Teile frisch aus der Fräsmaschine, an denen noch das Kühlschmiermittel haftet, wollen vermessen werden, ohne dass der Messschieber Schaden nimmt. Eine schützende Schatulle ist ebenfalls sehr wichtig. Mit einem professionellen Messschieber der Marke Mitutoyo, dem Marktführer, fahren Sie wahrscheinlich Preis-Leistungs-technisch am besten. Warum ein Risiko eingehen, wenn Sie es machen können wir der Rest der Welt?